Innovation ist die permanente Mission von ELECTRA, die Verwendung der GLAS & TOUCH-Technologie für
unsere Außeneinheiten war von Anfang an eine originelle und mutige Lösung. Durch die Integration der
chemisch gehärteten Glasfrontfläche und der Touch-Tastatur wurde mit dem Design der Außeneinheit ein
Premium-Erscheinungsbild geschaffen und alle Herausforderungen eines im Freien installierten Produkts
effizient gelöst: Anpassungsfähigkeit an die Architektur eines Gebäudes, vollständiger Schutz gegen Wasser,
Staub, Kratz- und Stoßfestigkeit, zudem kommt ein freundlicher Gebrauch und eine einfache Wartung.
Die ELECTRA-Montagelösung der smart-Außeneinheit ist sehr effizient, so dass ein Produkt mit einem
schlanken Erscheinungsbild entstanden ist und gleichzeitig einfach zu installieren ist. Durch die perfekt
geschichtete Verbindung der konstruktiven Elemente bzw. des elektrostatisch lackierten Aluminiumgehäuse
 und des 4 mm starken chemisch vorgespannten Glases, das auf der Innenseite durch die gleich
dimensionierte Leiterplatte verdoppelt wird, entsteht ein robustes, nur 33 mm dickes Produkt, das sehr leicht
auf jeder Oberfläche zu montieren ist. Der Diebstahlschutz befindet sich in der Nähe der Befestigungs-
schraube, der Alarm löst sofort aus, wenn die Schraube gelöst wird.
Die Videokamera stellt eine wesentliche Komponente dar, die den Nutzen des gesamten Systems aufgrund
seiner Funktionsfähigkeit und Positionierung beeinflusst. Aus diesem Grund wurde das in die
smart-Außeneinheit integrierte Videokameramodul sorgfältig für eine Vielzahl von Situationen im
täglichen Gebrauch entwickelt.
Die Qualität der angezeigten Bilder ist hochwertig, mit einer präzisen Farbwiedergabe.
Bilder werden während der gesamten Dauer des Anrufs, des Gesprächs und der Überwachung übertragen.
    Das Videobild bleibt 10s aktiv um die Fertigstellung der Aktion visuell zu bestätigen.
Die Nachtsicht ist ausgezeichnet, auch wenn keine Straßenbeleuchtung vorhanden ist. Die Infrarot-LEDs,
    die durch einen Lichtsensor aktiviert werden, sorgen für eine Sichtweite von 20 m.
Der Visualisierungswinkel kann basierend auf der Position der Außeneinheit in Bezug auf den Eingang
    optimiert werden, wobei die Kamera um 25 ° nach links oder rechts ausrichtbar ist.
Bei Kondensation oder sehr niedrigen Temperaturen von bis zu -30 ° C arbeitet die Kamera innerhalb von
    Parametern, die mit einer lokalen Heizung ausgestattet sind.
Die blinkenden roten LED`s signalisieren die Aktivität der Videoüberwachung für zusätzliche Sicherheit.
Die von ELECTRA entwickelte kapazitive Touch-Tastatur ist sowohl ästhetisch als auch funktional clever.
Die Anruftaste hat eine großzügige Oberfläche und integriert gleichzeitig die gleichmäßig hinterleuchtete
Namensanzeige. Die implementierte technische Lösung gewährleistet die sehr effiziente Funktion der
Tastatur:
●  Der Anruf wird durch Drücken eines beliebigen Bereichs des Rahmens ausgelöst, wobei die Kapazität
    gleichmäßig verteilt ist.
Keine irrtümlichen Anrufe bei Regen oder hoher Luftfeuchtigkeit.
Die Tasten werden unabhängig von der Benutzungsfrequenz nicht gesperrt.
Die Namen der Bewohner sind sehr einfach anzupassen/zu ändern.
Der Lichtsensor aktiviert die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur nur während der Nacht.
Der Anruf wird durch einen kurzen Tastendruck innerhalb des
Namensrahmens initiiert und akustisch durch einen Ding-Dong signalisiert.
Mit jeder Berührung der Taste wird der Anruf zurückgesetzt, die Dauer eine
Anrufs beträgt maximal 1 Minute. Wenn der Bewohner antwortet, wird das
Gespräch mit einer maximalen Dauer von 2 Minuten eingeleitet.
Die Zutrittserteilung wird akustisch durch eine Signaltonbestätigungs-
sequenz signalisiert und das visuelle Symbol blinkt.
Der eingebaute RFID-Leser ermöglicht einen einfachen und komfortablen Zutritt per Chip oder  mit einer
Proximity-Karte. Der Zugang wird akustisch durch eine Folge von Bestätigungstönen und visuell
signalisiert - Symbol blinkt. Die RFID-Lösung ist maßgeschneidert und wurde entwickelt, um dem Benutzer
so viel Sicherheit wie möglich zu bieten, weshalb der Leser nur mit den gesicherten ELECTRA-Tags funktioniert.
71101.00 71101.01

Aufputz

71101.00 71102.00 71103.00 71105.00
71101.01 71102.01 71103.01 71105.01

110 x 260 x 33mm

Unterputz

71201.00 71202.00 71203.00 71205.00
71201.01 71202.01 71203.01 71205.01

144 x 294 x 53mm

71140.00
71108.00 71140.00
71108.01 71140.01

110 x 340 x 33mm

71208.00 71240.00
71208.01 71240.01

144x 374 x 53mm

TV0 thaler-video.de infiniteplay24.de thaler-easytherm.de infiniteplay.com tem-de.de elvox.com vimar.com raycap.de vivaldigroup.it v2home.com vemer.it metalis.hr canfor.it
Die smart Video-Außeneinheit ist programmiert mit:
Die Adresse der Außeneinheit, die nur programmiert wird, wenn mehrere
    Einheiten in der Installation vorhanden sind.
Die Codes der RFID-Zugangs-Tags.
 
Es gibt Einstellungen für:
Videokamera-Betriebsmodus: nur während der Verwendung oder
    dauerhaft.
Rote LED`s signalisieren die Aktivität der Überwachung: aktiv oder inaktiv.
Die ELECTRA Video-Türsprechanlagen ermöglichen den direkten Anschluss
mehrerer zusätzlicher Geräte:
Eine externe Videokamera kann direkt an die Stromversorgungseinheit (SCU)
angeschlossen werden. Die Überwachung kann im Inneren des Gebäudes
nacheinander abgerufen werden, sowohl von der SCU als auch von der
Kamera. Über eine Videoselektorbox können 4 zusätzliche externe
Videokameras angeschlossen werden.
Für Objekte mit mehreren Eingängen können
maximal 3 zusätzliche Touch Line – 4 Drähte Video Außeneinheiten in
beliebiger Kombination über eine Videoselektorbox angeschlossen werden.
CMOS-Videokamera, 800 TVL
6 Infrarot-LEDs und 1 rote LED signalisieren die Aktivität von
    Videoüberwachung
Aufputz-Montage
PLUG & PLAY-Anschlüsse
Empfohlene Kabel, je nach Entfernung:
    - 4 x 0,5 mm2, für einen Abstand von max. 100 m
       von der Außeneinheit bis zur letzten Inneneinheit in der Installation
    - 4 x 0,75 mm2, für eine Entfernung von max. 150 m
       von der Außeneinheit bis zur letzten Inneneinheit in der Installation
    - UTP cat 5e (AWG 24) oder UTP cat 6e (AWG 23),
       für eine Entfernung vonmax. 200 m von der Außeneinheit bis zur letzten 
       Inneneinheit in der Konfiguration
Betriebsspannung: 12 - 14 Vd.c von der Stromversorgung der Anlage
Schutzart IP44
Betriebstemperaturbereich: -30 ... +60°C
Gewicht: 1,3 kg
 
Das Produkt ist CE-zertifiziert von OICPE - Zertifikat Nr. 707.
Das Produkt enthält Leiterplatten, die gemäß der UL-Norm
    für Entflammbarkeit zertifiziert sind - Zertifikat-Nr. E307311.
Das Produkt wird unter dem Qualitätsmanagementsystem ISO 9001: 2008
    und unter dem Umweltmanagementsystem ISO 14001: 2009 hergestellt,
    das vom TÜV HESSEN zertifiziert ist - Zertifikate Nr. 73 100 4856,
    73 104 4856.
Gehärtetes Glas ist das wesentliche Material, das für die Herstellung der Touch Line-Linie verwendet
wird und eine minimalistische und zeitlose Eleganz hervorbringt.
Neben der minimalistischen Ästhetik sorgt das chemisch vorgespannte Glas für weitere grundlegende
Eigenschaften der Produkte: Kratz- und Schockfestigkeit, Dichtigkeit, dauerhafte Polierbarkeit und
einfache Wartung.
Die Verwendung von hinterleuchteten TOUCH-Tasten entspricht hinsichtlich der Bedienungsfreundlichkeit
 durch eine allgemein anerkannte Bildsprache mit intuitiven grafischen Markierungen den aktuellen
Tendenzen in Design und Technologie.
Durch ein solides und essentielles Aussehen repräsentiert die Video Inneneinheit eine stilvolle Präsenz,
die natürlich in jede Innenumgebung integriert werden kann.
Die ELECTRA-Montagelösung der Video Inneneinheit ist originell und effizient. Das Ergebnis ist ein
schlankes Produkt, das gleichzeitig staubdicht und einfach zu installieren ist.
Durch die perfekt geschichtete Verbindung der konstruktiven Elemente bzw. des widerstandsfähigen
ABS-Gehäuses und des 3 mm starken chemisch vorgespannten Glasfrontfläche, das von der Leiterplatte
der gleichen Dimension innen verdoppelt wird, entsteht ein robustes, nur 20 mm dickes Produkt, leicht
auf jeder Oberfläche montiert.
Die Touch-Tastatur ist sowohl durch ihre universellen, minimalistischen Symbole als auch durch die
visuell Signalisierung während der gesamten Nutzungszeit sehr repräsentativ. Die Tasten haben im
Stand-by und während des Betriebs verschiedene Funktionen, eine Multifunktionalität, die den Benutzern
weitere Vorteile bringt. Die Interaktion des Benutzers mit der Inneneinheit ist minimal, da jede Funktion
mit einem einzigen Tastendruck erreicht werden kann. Ein weiteres sehr wichtiges Merkmal der
Touch-Tasten ist, dass sie nichtblockiert werden, unabhängig von der Benutzungsfrequenz, was zu einer
langfristigen Zuverlässigkeit führt.
Wenn die Inneneinheit angerufen wird, blinkt die Taste. Das Gespräch beginnt mit einer einfachen Berührung
und läuft während maximal 2 Minuten vollständig frei.
Wenn sich die Inneneinheit im Bereitschaftsmodus befindet, wird durch drücken der Taste
die Audio-Video-Überwachung für 15 Sekunden aktiviert. Daher kann man jederzeit sehen und hören, was
vor dem Eingang passiert, und hat auch die Möglichkeit, bidirektional zu sprechen. Darüber hinaus kann
die Videoüberwachung sukzessive an mehreren Videokameras erfolgen, da die 
ELECTRA-Video-Türsprechanlage die Anbindung mehrerer zusätzlicher Kameras ermöglicht. Auch im
Standby-Modus kann durch eine sehr einfache Prozedur der bevorzugte Klingelton aus den 5 verfügbaren
Optionen ausgewählt werden.
Das verfügbare Menü ermöglicht
Visualisieren und Löschen der Bilder.
Einstellen von Datum und Uhrzeit
● Einstellen der Parameter des Videobildes: Kontrast, Helligkeit und Chrominanz
Abmessungen: 162 x 227 x 20 mm
Gewicht: 0.8 kg
Anzeige LCD - 7 ": 800 x 3 (RGB) x 480, ◄/►/▼/▲- 40/60/60/60
Aufputz-Montage
Schraubverbinder
Empfohlene Kabel, je nach Entfernung:
- 4 x 0,5 mm2,
  für einen Abstand von max. 100 m von der Außeneinheit bis zur letzten Inneneinheit in der Installation
- 4 x 0,75 mm2,
  für eine Entfernung von max. 150 m von der Außeneinheit bis zur letzten Inneneinheit in der Installation
- UTP cat 5e (AWG 24) oder UTP cat 6e (AWG 23),
  für eine Entfernung von max. 200 m von der Außeneinheit bis zur letzten Inneneinhei in der Konfiguration
Betriebsspannung: 12 - 14 Vd.c. von der Stromversorgung der Anlage
Bereich der Betriebstemperaturen: 0 ... + 45 °C
Die einfache Wahrheit ist, dass ein Bild mehr als tausend Worte wert ist.
Die 7”€ Video Inneneinheit zeigt während der gesamten Dauer des Anrufs, und der
Überwachung qualitativ hochwertige Bilder an.
Die Nachtsicht ist ausgezeichnet, in einer Entfernung von 20 m, auch wenn es keine
Straßenbeleuchtung gibt.
Die Bildaufnahmeoption trägt in puncto Sicherheit und Komfort wesentlich dazu bei.
Diese Funktion ermöglicht eine vollständige Aufzeichnung aller Anrufe, da bei
jedem Anruf von der Außenstation automatisch ein Bild aufgenommen wird.
Gleichzeitig hat der Bewohner die Möglichkeit, während des Gesprächs jederzeit
zusätzliche Bilder zu machen, zu sprechen oder zu überwachen, indem er einfach
die Taste berührt.
Die Speicherkapazität der Inneneinheit beträgt 100 Bilder. Wenn dieses Limit
überschritten wird, werden die ältesten Bilder automatisch gelöscht, um Platz für
die neuen zu schaffen.
74470.00
7” AP Glas Touch Freisprech-Monitor mit Bildspeicher
Art.Nr. 74470.00 weiß
74470.01
7” AP Glas Touch Freisprech-Monitor mit Bildspeicher
Art.Nr. 74470.01 schwarz
Der Zugang kann in jedem Inneneinheit-Modus gewährt werden - Standby, Anruf,
Gespräch oder Überwachung. Das Videobild bleibt 10 Sekunden aktiv, um die
Fertigstellung der Aktion visuell zu bestätigen.
Im Stand-by-Modus kann die Anrufdauer je nach Einstellung eingestellt werden:
1/2/3 Anrufe oder 1 Minute lang.
Es gibt 7 verfügbare Lautstärkestufe für den Anruf und das Gespräch und
die Option, den Anruf im Stummmodus zu aktivieren. Lautstärkeeinstellungen
können sowohl während der Verwendung als auch im Standby-Modus
vorgenommen werden. Der Stummmodus wird visuell durch eine rote LED
signalisiert, die permanent an ist.
Der Hilfsschlüssel kann zur Steuerung einer anderen Automatik verwendet
werden: Einfahrtstor, Garagentor, Licht. Die ELECTRA-Video-Türsprechanlage
ist mit Direktanschlüssen für eine solche Automatisierung ausgestattet, mit der
die Installation mit verschiedenen Zusatzgeräten aufgerüstet werden kann.

Interkommunication mit Inneneinheiten die untereinander angeschlossen sind.

Die 7" Video Inneneinheit kann verschiedene Funktionen innerhalb des
Hauses ausführen, da es die Möglichkeit bietet, eine Reihe von zusätzlichen
Geräten direkt zu verbinden:
● Wenn der Türklingelknopf am Eingang angeschlossen ist, spielt die
    Inneneinheit die Rolle einer Türklingel.
● Gleichzeitig kann ein zusätzliches Gerät zur akustischen und optischen
   Signalisierung des Anrufs an die Inneneinheit angeschlossen werden.
● Für großzügige Wohnungen können mehrere zusätzliche Touch Line
   Video- u. Audio-Endgeräte in beliebiger Kombination angeschlossen werden.
Die 7€” Video Inneneinheit ist kompatibel mit allen Außeneinheiten, Video- und
 Audio-Inneneinheiten und Zubehörteilen der Linie Touch Line und bietet die
Möglichkeit, in einfachen Konfigurationen für Häuser verwendet zu werden und
Mehrfamilienhäuser, und bietet die Möglichkeit für Hauskonfigurationen, sowie
Wohnhäuser.
● Das Produkt ist CE-zertifiziert von OICPE - Zertifikat Nr. 707.
● Das Produkt enthält Leiterplatten, die gemäß der UL-Norm
   für Entflammbarkeit zertifiziert sind - Zertifikat-Nr. E307311.
● Das Produkt wird unter dem Qualitätsmanagementsystem ISO 9001: 2008
   und unter dem Umweltmanagementsystem ISO 14001: 2009 hergestellt, das
   vom TÜV HESSEN zertifiziert ist - Zertifikate Nr. 73 100 4856, 73 104 4856.
74243.00
4,3”
AP GlasTouch Freisprech-Monitor,
weiß
96 x 210 x 22mm
Art.Nr. 74243.00
74243.01
4,3”
AP Glas Touch Freisprech-Monitor
 schwarz
96 x 210 22mm
ArtNr. 74243.01
72140.00
140 x 130 x 73
Art.Nr. 72140.00
wird für  Einfamilienhäuser und Mehrfamilienhäuser eingesetzt.
 
+ Die Versorgung mit der gesamten Anlage: 13.5 V / 2 Ad.c.
+ Direkte Verbindungen für eine Wohnung (1 Familie) oder eine 
   Videoverbindungsbox.
+ Separate Verbindungen für verschiedene Eingängstüre
   sowie Ausgängsknöpfe.
+  Anschluß für eine zusätzliche externe Videokamera.
+ Anschluß für den Zusatzbefehl: Einfahrtstor, Garagentor, Licht.
+ Anschluß für einen Videorekorder (DVR)
+ Dauerhafte Überwachung der Funktion des Systems u. versch. Lichtsignale.
+ Kurzschlussschutz für alle angeschlossenen Produkte.
+ Zugang zu den Programmiermodus der Parameter der Konfiguration.
74370.00
7” AP Glas Touch Freisprech-Monitor
weiß
227 x 162 x 20mm
Art.Nr. 74370.00
74370.01
7” AP Glas Touch Freisprech-Monitor
schwarz
227 x 162 x 20mm
Art.Nr. 74370.01
72140.03
140 x 130 x 73 mm
Art.Nr. 72140.03
73100.00
71 x 107 x 73 mm
Art.Nr. 73100.00
wird für 2-Familienhäuser und 3-Familienhäuser eingesetzt.
 
+ Die Versorgung mit der gesamten Anlage: 13.5 V / 2 Ad.c.
+ Direkte Verbindungen für ein 3 Familienhaus
 
+ Separate Verbindungen für verschiedene Eingängstüre
   sowie Ausgängsknöpfe.
+ Anschluß für eine zusätzliche externe Videokamera.
+ Anschluß für den Zusatzbefehl: Einfahrtstor, Garagentor, Licht.
+ Anschluss für einen Videorekorder (DVR)
+ Dauerhafte Überwachung der Funktion des Systems u. versch. Lichtsignale.
+ Kurzschlussschutz für alle angeschlossenen Produkte.
+ Zugang zu den Programmiermodus der Parameter der Konfiguration.
In der Videoverbindungsbox mit 4 Ausgängen
können maximal 4 Video- / Audio Inneneinheiten
angeschlossen werden.
Die Verbindungsbox ist mit Kurzschlussschutz, Diagnose und Lichtsignalisierung des Innenein-
heiten Funktionsstatus an jedem Ausgang
ausgestattet.
Im Falle eines Kurzschlusses wird der jeweilige
Bereich isoliert, so dass der Rest des Systems
funktionsfähig bleibt.
Das Gehäuse besteht aus ABS und die Montage
kann auf DIN-Schiene oder auf der Oberfläche
erfolgen.
79122.01 79124.01
74100.00
Audio-Freisprech-
Haustelefon, weiß
96 x 170 x 22mm
Art.Nr. 74100.00
74100.01
Audio-Freisprech-
Haustelefon, schwarz
96 x 170 x 22mm
Art.Nr. 74100.01
73200.04
71 x 107 x 73 mm
Art.Nr. 73200.04
Die Videoverbindungsbox mit 4 Eingängen
ermöglicht die Verbindung der Türsprechanlage
mit mehreren Außeneinheiten und / oder
zusätzlichen externen Videokameras.
Daher ist die Videoverbindungsbox mit
 
Video-Signaleingängen
für max. 4 Außeneinheiten (1 Haupt + 3 zusätzliche)
oder
für max. 4 externe Videokameras ausgestattet.
Das Gehäuse besteht aus ABS und die Montage
kann auf DIN-Schiene  oder auf der Oberfläche
erfolgen.
Home   Video-Türsprechanlagen ( Elvox )   Video-Türsprechanlagen ( Electra )   Briefkästen ( Rombi )   Schalter ( TEM )   Schalter ( Vimar )   Multiroom ( Vivaldi )   Heizung der Zukunft ( easyTherm )   Heizung der Zukunft ( EKOMAX )   MSR ( Vemer )   Automation (V2home )   Kabelrinnen ( Metalis )   Kabeleinzugssysteme ( Canfor )   Überspannungsschutz ( Raycap )   Download   Kontakt   Impresum   Datenschutzerklärung